CBD Informationen

Startseite » CBD Informationen

CBD und Alkohol: Vertragen sich die beiden?

CBD - vor allem in Öl - ist buchstäblich zurzeit in aller Munde. Verständlich, dass sich jetzt auch Fragen ergeben, die mit potenziellen Wechselwirkungen des Cannabidiols zu tun haben. Hast du dich auch schon einmal gefragt, ob und wie sich Alkohol und CBD miteinander vertragen? Kannst du unbesorgt beide Substanzen gleichzeitig oder in kurzem Abstand

Autofahren nach CBD Konsum – Was muss ich im Straßenverkehr beachten?

Cannabidiol ist mittlerweile in aller Munde und aufgrund seiner potenziell positiven Auswirkungen in allen Schichten verbreitet. Darunter sind auch etliche Menschen, die täglich mit dem Auto unterwegs sind. Kein Wunder, dass sich hier die Frage stellt, wie sich die Anwendung von CBD und das Autofahren unter einen Hut bringen lassen. Ist das überhaupt legal? Wann darf

CBD Samen: Alles, was du dazu wissen musst

Durch das große Interesse vieler gesundheitsbewusster Menschen an CBD Produkten rücken auch die Cannabis Pflanzen und ihre Pflanzenteile zunehmend in den Fokus der Aufmerksamkeit. Die Seeds üben dabei auf viele Verwender von Cannabidiol eine besondere Faszination aus. Hast du dich schon einmal mit dem Thema Hanfsamen auseinandergesetzt? Vielleicht ziehst du sogar in Betracht, dir CBD

CBD Hanf – Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu Hasch und Co.

Für Krebspatienten und viele andere Menschen könnte CBD Hanf ein interessanter Therapieansatz sein. Für zahlreiche andere Menschen befindet sich das Cannabinoid weiterhin in einem Topf mit psychoaktivem Tetrahydrocannabinol - sprich, dem klassischen Hasch. Aus diesem Grund möchten wir uns sowohl mit den Unterschieden als auch den Gemeinsamkeiten beschäftigen. Gleichzeitig beleuchten wir den wechselhaften Ruf des

CBD Extrakt und CBD Öl – sind das verschiedene Produkte?

Als gesundheitsbewusster Mensch hast du dich vermutlich schon mit dem Thema Cannabidiol (CBD) beschäftigt. Es gibt zurzeit eine Vielzahl von Produkten, die diesen Inhaltsstoff aus der Cannabispflanze enthalten. Dabei ist auch häufig von Ölen und Extrakten die Rede. Vielleicht geht es dir an dieser Stelle wie vielen anderen Menschen, die aufgrund der verschiedenen Produktbezeichnungen verwirrt sind.

Cannabis, CBD, Hanf – der aktuelle Hype um drei Stichworte

Obwohl Extrakte aus der Hanfpflanze seit mehr als 5000 Jahren in vielen Volksheilkunden medizinisch eingesetzt werden, hat Hanf in unserem Kulturbereich seit Jahrhunderten mit seinem eher schlechten Ruf zu kämpfen. Die meisten Menschen haben bis vor kurzem mit der Cannabis Pflanze hauptsächlich illegale Drogen wie Marijuana verbunden. Ernährungsbewusste Menschen wussten vielleicht seit jeher noch Hanföl

CBD Öl selbst herstellen – geht das und ist das legal?

Du interessierst dich für CBD Öl und hast vielleicht schon erste positive Erfahrungen damit gemacht? Jetzt möchtest du wissen, ob du solche Öle daheim herstellen kannst? Hast du Bedenken, dass die Selbstherstellung illegal sein könnte? Erfahre im Folgenden mehr zur Herstellung von Cannabidiol-Ölen und den damit verbundenen Fragen. Herstellungsverfahren und rechtlicher Rahmen bei CBD Öl

Der Unterschied zwischen THC und CBD – das solltest du wissen!

Gehörst du zu den Menschen, die mit dem Stichwort Cannabis als erstes eine Rauschwirkung und Marijuana assoziieren? Dann denkst du genau genommen an THC. Die Substanz THC - mit der langen ausgeschriebenem Bezeichnung Tetrahydrocannabinol - ist für die psychoaktive Aktivität verschiedener Hanf Produkte verantwortlich. Wenn du von Marijuana "high" wirst, verdankst du diesen Zustand dem Tetrahydrocannabinol.

CBD rauchen – ist das sinnvoll zum Anwenden von Cannabidiol?

Viele Menschen sind zurzeit von CBD-Produkten begeistert. Besonders viel Verwendung findet dabei das CBD-Öl. Nicht nur Raucher fragen sich dabei, ob es möglich und gesund ist, Cannabidiole zu rauchen. Vielleicht hast auch diese Frage im Hinterkopf oder hast bereits Erfahrungen mit dieser Anwendungsform gemacht. Sie liegt nahe, weil Hanfextrakte von jeher auch geraucht worden sind,

CBD – Was ist das und ist es in Deutschland legal?

CBD oder Cannabidiol wird aus den Blättern von Nutzhanfpflanzen gewonnen. Angeboten werden auch Blüten, die diesen Inhaltsstoff enthalten. Viele Menschen bringen Hanf vor allem mit der berauschenden Wirkung von Marihuana und dem illegalen Konsum von Drogen in Verbindung. Dabei wird übersehen, dass Hanf und Hanfprodukte auch eine lange Historie als legal verzehrte Lebensmittel haben und außerdem