CBD Wirkung

Startseite » CBD Wirkung

CBD Öl bei Schlafstörungen

Viele Menschen kennen die Probleme, die mit unruhigem Schlaf einhergehen. Eine erholsame Nacht, ein tiefer Schlaf mit diversen Tiefschlafphasen und einem aufgeladenen Akku am Morgen sind längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Schlafstörungen wirken sich auf unser allgemeines Wohlbefinden aus und machen uns schlapp. Stress, eine falsche und ungesunde Ernährung, eine schlechte Matratze - all das kann

CBD in der Schwangerschaft: Was solltest du dazu wissen?

Vielleicht kennst du wie viele andere gesundheitsbewusste Menschen bereits die möglichen positiven Effekte von Cannabidiol bei gesundheitlichen Einschränkungen im Alltag. Dieses Cannabinoid, das aus der Nutzhanfpflanze Cannabis sativa gewonnen wird, begeistert durch seinen schonenden Einfluss bei bestimmten Erkrankungen. Jetzt möchtest du vielleicht wissen, ob du CBD auch anwenden kannst, wenn du schwanger bist. Dabei mag

CBD gegen Parkinson: Was du zum Thema wissen solltest

Wer sich intensiver mit Cannabinoiden wie CBD beschäftigt, stellt schnell fest, dass Erfahrungsberichte und wissenschaftliche Studien von Wirkungen auch bei schweren chronischen Erkrankungen aufzeigen. In diesem Zusammenhang gibt es interessante Erkenntnisse zu einer verbreiteten Erkrankung des Nervensystems, Morbus Parkinson. Allein in Deutschland sollen von dieser Krankheit, die man auch als Schüttellähmung bezeichnet, geschätzt 300.000 Menschen

Abnehmen mit CBD? Was du dazu wissen solltest

Viele Menschen haben Gewichtsprobleme. Vielleicht hast auch du Erfahrungen mit Übergewicht, Abnehmen und schon manches ausprobiert, um endlich schlanker zu werden. Zwischen 50 und 60 % aller Frauen und Männer in Deutschland sind zu dick. Sie leiden an Übergewicht, einige von ihnen sind auf dem Weg zur krankhaften Fettleibigkeit (Adipositas). Ein Ende dieser Entwicklung scheint

CBD – eine unterstützende Behandlungsalternative bei Schizophrenie?

Interessierst du dich für Cannabidiol (CBD)? Dann ist dir wahrscheinlich schon etwas aufgefallen: Für dieses Cannabinoid aus der Nutzhanfpflanze werden in den unterschiedlichsten gesundheitlichen Bereichen positive Effekte beschrieben. In diesem Beitrag geht es um den möglichen ergänzenden Einsatz von CBD bei schizophrenen Menschen. Schizophrenie ist eine ernste psychische Erkrankung, die sich der Selbstbehandlung entzieht und

CBD bei Morbus Crohn – eine mögliche Behandlungsalternative?

In letzter Zeit werden immer mehr Erkrankungen bekannt, bei denen CBD als mögliche Behandlungsalternative und -ergänzung seinen Platz findet. Vielleicht hast du die Entwicklung verfolgt. Auch Betroffene der unheilbaren entzündlichen Darmerkrankung Morbus Crohn berichten von positiven Erfahrungen mit Cannabidiol. Die wissenschaftliche Forschung steht in diesem medizinischen Feld noch ganz am Anfang. Dennoch besteht Grund zur

CBD bei Epilepsie – wirksame Unterstützung bei Krampfanfälle

Viele gesundheitsbewusste Menschen sind begeistert von Cannabidiol und setzen es bei vielen Beschwerden ein. Verwendest du ebenfalls bereits CBD-Öl? Wir stellen dir in diesem Beitrag ein weiteres mögliches Anwendungsgebiet für diesen Wirkstoff aus der Nutzhanfpflanze vor. Es ist der breiten Öffentlichkeit noch weitestgehend unbekannt, dass Cannabidiol auch bei dem Anfallsleiden eine positive Wirkungen entfalten könnte.

CBD bei Arthrose und Arthritis

Hast du im Zusammenhang mit CBD Öl über positive Erfahrungen bei verschiedenen Formen der Arthrose gehört Vielleicht bist du selbst von Veränderungen an deinen Gelenken betroffen, die unter anderem zu chronischen Schmerzzuständen führen. Jetzt möchtest du selbst testen, ob Cannabidiol (CBD) - das Cannabinoid aus der Nutzhanfpflanze Cannabis sativa - die Linderung deiner Beschwerden auf

CBD Öl bei Rheuma – 5 Fakten zum Thema

CBD, ein Bestandteil aus der Nutzhanfpflanze Cannabis sativa, weckt zunehmend mehr Interesse bei gesundheitsbewussten Menschen. Vielleicht interessieren Sie sich auch als Rheumapatientin oder Rheumapatient für eine Anwendung von Cannabidiol Öl bei Ihrer Rheuma Erkrankung. Lernen Sie im Folgenden die Möglichkeiten der Cannabidiole bei rheumatischen Beschwerden kennen. Was ist Rheuma? Die Bezeichnung Rheuma ist der Oberbegriff

Schlechter Schlaf – woher er kommt und was wir dagegen tun können

Mehr als ein Drittel des Lebens verbringen wir Menschen mit Schlafen. Manche meinen, das sei vertane Zeit. Doch dieser Ruhezustand ist für ein gesundes Leben unbedingt notwendig. Auch wenn einige Menschen mehrere Tage hintereinander wach bleiben können. Irgendwann fordert unser Organismus sein Recht nach Ruhe ein. Wie wirkt sich Schlafentzug auf die menschliche Gesundheit aus?